Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   IT   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   ES   HR   BG   FI   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   CS   PT   HR   RO   |   more ...

Tysk-dansk ordbog

BETA Online-Wörterbuch Deutsch-Dänisch: Begriff hier eingeben!
 ÆØÅæ...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
« zurückIndex für den Anfangsbuchstaben G im Deutsch-Englisch-Wörterbuchweiter »
Seiten   1 -   5:   G. I. {M | GABELFRÜ | GABELSCH | GABUN-RI | GAGAUSIS
Seiten   6 -  10:   GALAH {M | GALAPAGO | GALERIEN | GALIPOT  | GALLENGA
Seiten  11 -  15:   GALLERTI | GALLWESP | GALVANNE | GAMBIST  | GAMMASPE
Seiten  16 -  20:   GANEFF { | GANGES-A | GANGLIOP | GANOVIN  | GÄNSEKIE
Seiten  21 -  25:   GANTER { | GANZ BES | GANZ IN  | GANZ SCH | GANZ WEI
Seiten  26 -  30:   GANZEN E | GANZKÖRP | GANZTAGS | GARAGENT | GARANTIE
Seiten  31 -  35:   GARDEROB | GARFIELD | GARNITUR | GARTENAM | GARTEN-C
Seiten  36 -  40:   GARTENHE | GARTEN-M | GARTENSC | GARTENZW | GASANBIE
Seiten  41 -  45:   GASDRUCK | GAS-GLEI | GASMONOP | GASSENHA | GÄSTE HA
Seiten  46 -  50:   GASTFREU | GASTRAUM | GASTROÖS | GASTZIMM | GATTE {M
Seiten  51 -  55:   GAUCH {M | GAUMENLA | GAUNERHA | GAVIALE  | GEARBEIT
Seiten  56 -  60:   GEBALLTE | GEBÄNDER | GEBÄRMUT | GEBÄUDEA | GEBÄUDEV
Seiten  61 -  65:   GEBET {N | GEBEUGTE | GEBIETSK | GEBINDEC | GEBIRGS-
Seiten  66 -  70:   GEBIRGST | GEBLÖKE  | GEBORGEN | GEBRATEN | GEBRAUCH
Seiten  71 -  75:   GEBRAUCH | GEBRESTE | GEBRÜTET | GEBÜHREN | GEBÜNDEL
Seiten  76 -  80:   GEBURTEN | GEBURTSB | GEBURTSO | GEBURTSW | GEDACHTE
Seiten  81 -  85:   GEDÄMPFT | GEDANKEN | GEDANKEN | GEDEIHEN | GEDICHTE
Seiten  86 -  90:   GEDRÄNGT | GEDRUNGE | GEEIGNET | GEEST {F | GEFÄHRDE
Seiten  91 -  95:   GEFAHREN | GEFAHREN | GEFÄHRLI | GEFÄHRLI | GEFALLEN
Seiten  96 - 100:   GEFALLSU | GEFANGEN | GEFÄNGNI | GEFÄß-   | GEFÄßRAR
Seiten 101 - 105:   GEFECHTS | GEFESSEL | GEFLAMMT | GEFLECKT | GEFLECKT
Seiten 106 - 110:   GEFLECKT | GEFLOCHT | GEFLÜGEL | GEFORDER | GEFRIERB
Seiten 111 - 115:   GEFÜGEKU | GEFÜHLLO | GEFÜHLSS | GEFURCHT | GEGEBENE
Seiten 116 - 120:   GEGEN BE | GEGEN DI | GEGEN ET | GEGEN JD | GEGEN ME
Seiten 121 - 125:   GEGENÄUß | GEGENDRU | GEGENGIF | GEGENLÄU | GEGENPAR
Seiten 126 - 130:   GEGENSÄT | GEGENSEI | GEGENSTA | GEGENSTR | GEGENÜBE
Seiten 131 - 135:   GEGENWÄR | GEGENZEI | GEGNER { | GEGÜRTEL | GEHALT {
Seiten 136 - 140:   GEHALTSK | GEHÄNGTE | GEHÄUSED | GEHEIM   | GEHEIMDI
Seiten 141 - 145:   GEHEIMHA | GEHEIMNI | GEHEIMZA | GEHETZT  | GEHIRN-C
Seiten 146 - 150:   GEHIRNTU | GEHÖLZST | GEHÖRNT  | GEHÖRT [ | GEHUMPEL
Seiten 151 - 155:   GEIGENBO | GEILE SA | GEISELKR | GEISSENB | GEISTERJ
Seiten 156 - 160:   GEISTESG | GEISTESV | GEISTIG) | GEISTIGE | GEISTLIC
Seiten 161 - 165:   GEIZHALS | GEKANNT  | GEKICHER | GEKLIMPE | GEKNIFFE
Seiten 166 - 170:   GEKRÄHT  | GEKROCHE | GEKÜNSTE | GELADENE | GELÄNDEM
Seiten 171 - 175:   GELARTIG | GELATINI | GELBBAUC | GELB-BET | GELBBRAU
Seiten 176 - 180:   GELBE AP | GELBE LI | GELBE SP | GELBER B | GELBER M
Seiten 181 - 185:   GELBER T | GELBES S | GELBFUß- | GELBGRÜN | GELBKEHL
Seiten 186 - 190:   GELBKRAU | GELBOHR- | GELBSCHE | GELBSCHU | GELBSTRE
Seiten 191 - 195:   GELBWUSC | GELD EIN | GELD SCH | GELDANGE | GELDBUßE
Seiten 196 - 200:   GELDHÄND | GELDMENG | GELDSCHÖ | GELDVERD | GELDZUWE
Seiten 201 - 205:   GELEGENH | GELEGENT | GELEISTE | GELENKGR | GELENKT 
Seiten 206 - 210:   GELIEBTE | GELIVATI | GELÖST   | GELTUNGS | GEMACHT 
Seiten 211 - 215:   GEMÄß [+ | GEMEIN   | GEMEINDE | GEMEINDE | GEMEINE 
Seiten 216 - 220:   GEMEINE  | GEMEINE  | GEMEINE  | GEMEINE  | GEMEINE 
Seiten 221 - 225:   GEMEINE) | GEMEINER | GEMEINER | GEMEINER | GEMEINER
Seiten 226 - 230:   GEMEINER | GEMEINER | GEMEINER | GEMEINES | GEMEINES
Seiten 231 - 235:   GEMEINES | GEMEINKO | GEMEINSA | GEMEINSA | GEMEINSA
Seiten 236 - 240:   GEMEINSA | GEMEINSC | GEMEINSC | GEMENGE  | GEMISCHT
Seiten 241 - 245:   GEMISCHT | GEMÜSE-A | GEMÜSELÖ | GEMÜTLIC | GENAHT [
Seiten 246 - 250:   GENAU DA | GENAU PA | GENAUE B | GENAUIGK | GENDRIFT
Seiten 251 - 255:   GENEHMIG | GENERALB | GENERALP | GENERATI | GENERELL
Seiten 256 - 260:   GENETISC | GENFER G | GENIEßBA | GENITALZ | GENOMWEI
Seiten 261 - 265:   GENPAAR  | GENU VAL | GENUSS { | GEODATEN | GEOGRAPH
Seiten 266 - 270:   GEOMETRI | GEORDNET | GEOSYNKL | GEPÄCKFA | GEPANZER
Seiten 271 - 275:   GEPFLEGT | GEPLANTE | GEPRÄGT  | GEPUNKTE | GEQUANTE
Seiten 276 - 280:   GERADE H | GERADELE | GERADSCH | GERAST   | GERÄTEHA
Seiten 281 - 285:   GERÄTEWA | GERÄUSCH | GERÄUSCH | GERECHTE | GEREIST 
Seiten 286 - 290:   GERICHT  | GERICHTL | GERICHTS | GERICHTS | GERIFFEL
Seiten 291 - 295:   GERINGE  | GERINGFÜ | GERINNE  | GERIPPTE | GERMANEN
Seiten 296 - 300:   GERNE LA | GEROSTET | GERTENSC | GERUCHSQ | GERÜFFEL
Seiten 301 - 305:   GERUTSCH | GESAMTAN | GESAMTE) | GESAMTGE | GESAMTKI
Seiten 306 - 310:   GESAMTOR | GESAMTSI | GESAMTVE | GESANDTS | GESANGSV
Seiten 311 - 315:   GESAUGT  | GESCHÄFT | GESCHÄFT | GESCHÄFT | GESCHÄFT
Seiten 316 - 320:   GESCHÄFT | GESCHÄFT | GESCHÄFT | GESCHÄFT | GESCHÄMT
Seiten 321 - 325:   GESCHEHE | GESCHENK | GESCHICH | GESCHICH | GESCHICK
Seiten 326 - 330:   GESCHIEB | GESCHIRR | GESCHLEC | GESCHLEC | GESCHLEC
Seiten 331 - 335:   GESCHLOS | GESCHLUC | GESCHMAC | GESCHMAC | GESCHMIR
Seiten 336 - 340:   GESCHNIT | GESCHOSS | GESCHULT | GESCHWAB | GESCHWÄT
Seiten 341 - 345:   GESCHWIN | GESCHWIN | GESCHWUL | GESELLIG | GESELLSC
Seiten 346 - 350:   GESELLSC | GESELLSC | GESELLSC | GESETZ { | GESETZE,
Seiten 351 - 355:   GESETZES | GESETZLI | GESETZLI | GESICHER | GESICHTS
Seiten 356 - 360:   GESICHTS | GESINNUN | GESPALTE | GESPENDE | GESPIELT
Seiten 361 - 365:   GESPRÄCH | GESPREIZ | GESSO-GR | GESTALTP | GESTAMPF
Seiten 366 - 370:   GESTAUCH | GESTEINS | GESTERN  | GESTOCHE | GESTRAND
Seiten 371 - 375:   GESTREIF | GESTREIF | GESTRICH | GESTÜT { | GESUND U
Seiten 376 - 380:   GESUNDHE | GESUNDHE | GESUNDHE | GESUNDHE | GETAUSCH
Seiten 381 - 385:   GETONT [ | GETRÄNKE | GETREIDE | GETREIDE | GETRENNT
Seiten 386 - 390:   GETRIEBE | GETROFFE | GETURTEL | GEWACHT  | GEWÄHREN
Seiten 391 - 395:   GEWÄHRUN | GEWALTIG | GEWALTMO | GEWALTTÄ | GEWANDT 
Seiten 396 - 400:   GEWÄSSER | GEWEBERE | GEWEHR Ü | GEWEIHSC | GEWERBEA
Seiten 401 - 405:   GEWERBLI | GEWERKSC | GEWICHT  | GEWICHTS | GEWIEFT 
Seiten 406 - 410:   GEWINDEF | GEWINKEL | GEWINNAN | GEWINNEN | GEWINNSC
Seiten 411 - 415:   GEWINSEL | GEWISSEN | GEWISSHE | GEWOHNHE | GEWÖHNLI
Seiten 416 - 420:   GEWÖHNLI | GEWÖHNLI | GEWÖHNLI | GEWÖHNLI | GEWÖHNLI
Seiten 421 - 425:   GEWÖHNLI | GEWÖHNLI | GEWÖHNLI | GEWÖHNLI | GEWÖHNLI
Seiten 426 - 430:   GEWÖHNLI | GEWÖHNLI | GEWÖHNLI | GEWÖLBEK | GEWUNDEN
Seiten 431 - 435:   GEWÜRZHÄ | GEWUSST- | GEZEICHN | GEZIELT  | GEZIRPE 
Seiten 436 - 440:   GEZWUNGE | GIB GAS! | GICHTELI | GIERIG   | GIEßEND 
Seiten 441 - 445:   GIFTCOCK | GIFTIG [ | GIFTNUDE | GIGANTIS | GILCHRIS
Seiten 446 - 450:   GINGELLI | GIORGION | GIPSERBE | GIRGENSO | GITARREN
Seiten 451 - 455:   GITTERBE | GITTERSC | GLABELLA | GLANZ {M | GLÄNZEND
Seiten 456 - 460:   GLÄNZEND | GLANZKRÄ | GLANZVOL | GLASBIRN | GLASFASE
Seiten 461 - 465:   GLASGRUN | GLASKÖRP | GLASROSE | GLASUR { | GLATT) A
Seiten 466 - 470:   GLÄTTEIS | GLATTES  | GLATTSTE | GLAUBEN  | GLAUBENS
Seiten 471 - 475:   GLÄUBIGE | GLAUKOSP | GLEICH D | GLEICHAR | GLEICHE 
Seiten 476 - 480:   GLEICHFA | GLEICHGE | GLEICHGÜ | GLEICHMA | GLEICHMÜ
Seiten 481 - 485:   GLEICHSC | GLEICHST | GLEICHZE | GLEISBAU | GLEITBRE
Seiten 486 - 490:   GLEITHAM | GLEITSCH | GLETSCHE | GLIALER  | GLIEDMAß
Seiten 491 - 495:   GLITAZON | GLOBALE) | GLOBUSGE | GLOCKENH | GLOGER'S
Seiten 496 - 500:   GLOTTAL  | GLÜCK UN | GLÜCKLIC | GLÜCKSKA | GLÜCKVER
Seiten 501 - 505:   GLÜHEN   | GLÜHOFEN | GLUT {F} | GLYCERIN | GLYKOKAL
Seiten 506 - 510:   GMELINDR | GNADENRE | GNOSTISC | GODLEVSK | GOLD HOL
Seiten 511 - 515:   GOLDBAND | GOLDBRAU | GOLDEN   | GOLDENER | GOLDENES
Seiten 516 - 520:   GOLDFLÜG | GOLDGRÄB | GOLDHUT  | GOLDKOPF | GOLDLAUC
Seiten 521 - 525:   GOLDNACK | GOLDREIZ | GOLDSCHI | GOLDSCHW | GOLDSTIR
Seiten 526 - 530:   GOLDTUPF | GOLDZÜGE | GOLFKÜST | GOMMER { | GONIOSKO
Seiten 531 - 535:   GOPAK {M | GORTDRUM | GOTT {M} | GÖTTERBA | GOTTESDI
Seiten 536 - 540:   GOTTESKO | GOTTGLEI | GOTTLOSE | GOULD-MA | GRABBAU 
Seiten 541 - 545:   GRÄBER { | GRABKERA | GRABSTEI | GRAD {M} | GRADIERT
Seiten 546 - 550:   GRAFFITI | GRAFISCH | GRAMMATI | GRANATE  | GRAND-PR
Seiten 551 - 555:   GRANNEN- | GRANUM { | GRAPHITH | GRASBLÄT | GRASGLOC
Seiten 556 - 560:   GRASNAGE | GRASSODE | GRATIS   | GRAU {N} | GRAUBAUC
Seiten 561 - 565:   GRAUBRAU | GRAUBRUS | GRAUE GA | GRAUE SK | GRAUER A
Seiten 566 - 570:   GRAUER S | GRAUFLÜG | GRAUHALS | GRAUKEHL | GRAUKOPF
Seiten 571 - 575:   GRAULING | GRAUPENS | GRAUSAM  | GRAUSCHI | GRAUSTAR
Seiten 576 - 580:   GRAUWANG | GRAUWERT | GRAVITAT | GRÄZISTI | GREIFBAR
Seiten 581 - 585:   GREIFTEC | GRELLE S | GRENZBEL | GRENZENL | GRENZGEM
Seiten 586 - 590:   GRENZNAC | GRENZSIT | GRENZVER | GRETCHEN | GRIECHIS
Seiten 591 - 595:   GRIEß {M | GRIFFBER | GRILL {M | GRILLWÜR | GRINSEN 
Seiten 596 - 600:   GROB [UN | GROBE VO | GROBHEIT | GROBVAKU | GRÖNLAND
Seiten 601 - 605:   GROßADMI | GROßARTI | GROßBLÄT | GROßBLÜT | GROßBUCH
Seiten 606 - 610:   GROßE ÄH | GROßE CO | GROßE FR | GROßE KL | GROßE MO
Seiten 611 - 615:   GROßE RO | GROßE ST | GROßE WA | GROßE) W | GRÖßENWA
Seiten 616 - 620:   GROßER B | GROßER E | GROßER H | GROßER L | GROßER R
Seiten 621 - 625:   GROßER S | GROßER W | GRÖßERE  | GROßES B | GROßES L
Seiten 626 - 630:   GROßES T | GROßFLUG | GROßHAND | GROßJÄHR | GROßKUND
Seiten 631 - 635:   GROßMÜTI | GROßPORI | GROßSCHO | GROßSTAD | GROßTECH
Seiten 636 - 640:   GROßVATE | GROßZETT | GROTHEND | GRUBENAR | GRÜFTE {
Seiten 641 - 645:   GRÜNANLA | GRUND {M | GRUNDBED | GRUNDBUC | GRÜNDER 
Seiten 646 - 650:   GRUNDFLÄ | GRUNDGUM | GRUNDKEN | GRUNDLAG | GRÜNDLIC
Seiten 651 - 655:   GRUNDMAT | GRUNDPRI | GRUNDSAT | GRUNDSCH | GRUNDSTE
Seiten 656 - 660:   GRUNDSTÜ | GRUNDTEN | GRÜNDUNG | GRUNDWAS | GRÜNE BÄ
Seiten 661 - 665:   GRÜNE HO | GRÜNE RI | GRÜNEN   | GRÜNER K | GRÜNER T
Seiten 666 - 670:   GRÜNFLÄC | GRÜNHÄUT | GRÜNLICH | GRÜNSCHA | GRÜNSTEI
Seiten 671 - 675:   GRUPPE { | GRUPPENF | GRUPPENS | GRUß ... | GRÜTZBLU
Seiten 676 - 680:   GUADELUP | GUARINOI | GUCKKAST | GUILLERY | GULLSTRA
Seiten 681 - 685:   GÜLTIGKE | GUMMIBOA | GUMMIKNÜ | GUMMISTI | GUNDERMA
Seiten 686 - 690:   GÜNSTIGE | GÜNSTIGS | GURREN   | GÜRTELST | GUSSDRAH
Seiten 691 - 695:   GUSTO {M | GUT AUSS | GUT ERZO | GUT GETR | GUT UND 
Seiten 696 - 700:   GUTACHTE | GUTE ARB | GUTE MOR | GÜTEKRIT | GUTER HE
Seiten 701 - 705:   GÜTERLEH | GUTES FR | GUTGLAUB | GÜTLICHE | GUTSDORF
Seiten 706 - 707:   GYMI {N} | GYNOGENE
« zurückIndex für den Anfangsbuchstaben G im Deutsch-Englisch-Wörterbuchweiter »
Tipps: Doppelklick neben Begriff = Rück-Übersetzung — Neue Wörterbuch-Abfrage: Einfach jetzt tippen!

Übersetzungen vorschlagen

Kennst du Übersetzungen, die noch nicht in diesem Wörterbuch enthalten sind? Hier kannst du sie vorschlagen!
Bitte immer nur genau eine Dänisch-Deutsch-Übersetzung eintragen (Formatierung siehe Guidelines), möglichst mit einem guten Beleg im Kommentarfeld. Wichtig: Bitte hilf auch bei der Prüfung anderer Übersetzungsvorschläge mit!

Um Missbrauch zu verhindern, wirst du nach dem Absenden
gebeten, dich einzuloggen oder deine E-Mail-Adresse anzugeben.
more...
Dänisch more...
Wortart more...
Fachgebiet
Kommentar
(Quelle, URL)
New Window

nach oben | home© 2002 - 2018 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Dänisch-Deutsch-Wörterbuch (Tysk-dansk ordbog) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden